DER DÄNISCHE FUßBALLVERBAND (DBU) SETZT TWO CIRCLES EIN



Der Dänische Fußballverband (DBU) hat Two Circles, den Datenspezialist im Sportmarketing, eingesetzt, um ein besseres Verständnis der dänischen Fußballfans und Basisspieler zu entwickeln.

Durch den innovativen Einsatz von Daten wird die Partnerschaft dem DBU helfen, “Insight” in den Mittelpunkt seiner Strategie für das Kunden- und Spieler-Engagement zu stellen. So wird dem DBU ermöglicht, nicht nur neue Produkte und Erfahrungen zu schaffen, sondern auch die Teilnahme an Fußball in ganz Dänemark zu fördern und aufzubauen. Größeres und präziseres Business Intelligence wird die kommerzielle Leistungsfähigkeit steigern und neue Gelegenheiten anbieten, existierende Partner einzustellen und Möglichkeiten für neue kommerzielle Partnerschaften zu entwickeln.

Katja Moesgaard, CEO des DBU A/S, erzählte: “Unsere Partnerschaft mit Two Circles ermöglicht uns, Fans und Spieler wirklich in den Zentrum unseres Ansatzes zu stellen. Ein klareres Bild der Präferenzen unserer Stakeholder ermöglicht uns, neue Erfahrungen und Produkte zu erzeugen, die den Wünschen und Erwartungen der Fußballfans entsprechen.”

Kristian Gotsch, Client Services Director, EMEA bei Two Circles, fügte hinzu: “Wir freuen uns, mit dem DBU zusammen an diesem spannenden Projekt zu arbeiten, die jeden an Fußball Beteiligten, egal ob als Fan, aktiver Spieler oder beides, einbezieht. Das vorausschauende Herangehen des DBU an die effektivere Arbeit mit Daten bietet einzigartige Möglichkeiten an, seine Ziele für das Fan-Engagement, die Partner-Aktivierung und die Teilnahme an Fußball zu erreichen.

Comments are closed.